Telekom verschenkt Gratis-Flatrates

  • Die Deutsche Telekom vergibt in diesem Jahr kostenlose Tages-Flatrates zum Advent. Vertrags- und Prepaid-Kunden des Unternehmens können dadurch an den Wochenenden vor Weihnachten bedenkenlos surfen und knapp fünf Euro sparen. Ab dem 30. November vergibt das Unternehmen kostenlose Tages-Flatrates. Normalerweise kostet so eine "DayFlat unlimited" für Vertragskunden 4,95 Euro. Prepaidkunden können zum gleichen Preis ein fünf Gigabyte großes Datenpaket dazu buchen. Das kostenlose Aktions-Angebot zur Weihnachtszeit gilt für Vertrags- und Prepaidkunden der Telekom gleichermaßen. Die Buchung ist nur über die "MeinMagenta"-App möglich. Interessierte Nutzer können die Gratis-Option an jedem Advent-Wochenende ab Freitag um Null Uhr freischalten lassen und für 24 Stunden nutzen. Das Angebot endet jeweils am Sonntag um kurz vor Mitternacht.


    Wer den "Advent DayFlat" getauften Datenpass am 1. Advents-Wochenende abstauben will, muss lediglich auf dem Smartphone oder Tablet die Website http://pass.telekom.de aufrufen und sich mit seiner Mobilfunknummer für das Angebot registrieren. Die Telekom verschickt daraufhin eine SMS, die Sie noch bestätigen müssen. Danach stehen Ihnen für 24 Stunden unbegrenztes LTE-Datenvolumen zur Verfügung, das in ganz Deutschland genutzt werden kann.

    "Gesundheit ist nicht die Abwesenheit von Störungen, sondern die Fähigkeit, mit ihnen umzugehen." (Marianne Fuchs)

  • 300 MB Datenvolumen für Telekom Kunden geschenkt. Aktionszeitraum vom 4. bis 28. Februar 2019


    Wer kann teilnehmen?

    Wenn Sie einen Telekom Mobilfunk-Vertrag mit Mindestvertragslaufzeit haben, der Datenvolumen zum Versurfen beinhaltet, können Sie mitmachen. Ausgenommen sind Business Tarife, reine Datentarife, CombiCards, Family Cards und Mobilfunk-Tarife, die vor 2011 abgeschlossen wurden. Wenn Sie noch einen alten Tarif haben, wechseln Sie einfach in unsere aktuellen Tarife, um das Datengeschenk zu bekommen. Jetzt Tarif im Kundencenter wechseln. Auch Prepaid-Karten mit Datenoption können, mit Ausnahme von Family Card Start, teilnehmen.


    Wie bekomme ich das Extra-Datenvolumen?

    Laden Sie die MeinMagenta App auf Ihr Smartphone herunter. Loggen Sie sich mit Ihrem Telekom Login in der App ein. Klicken Sie in der App direkt auf der Startseite unter dem jeweiligen Vertrag auf den Button „Ihr Geschenk ansehen“ und anschließend auf „Geschenk einlösen“. Dann wird Ihnen der zusätzliche Datenpass mit 300 MB automatisch gebucht. Sie werden darüber per SMS informiert.

    "Gesundheit ist nicht die Abwesenheit von Störungen, sondern die Fähigkeit, mit ihnen umzugehen." (Marianne Fuchs)

  • Wer Mobilfunk-Kunde bei der Deutschen Telekom ist, kann kostenlos zusätzliches Datenvolumen anfordern: Um 500 MB können Kunden ihr Datenpaket erweitern. Das berichtet "inside Handy". Im Februar waren es noch 300 MB. Das Angebot ist bis zum 31. März gültig. Wer es wahrnimmt, verbraucht dabei zuerst das Extra-Datenvolumen und erst danach das vertraglich vereinbarte Volumen. Um das Angebot zu aktivieren, müssen Kunden die App "MeinMagenta" der Telekom installieren und sich mit ihren Nutzerdaten einloggen. Dort lässt sich das Extra-Volumen in Anspruch nehmen.

    "Gesundheit ist nicht die Abwesenheit von Störungen, sondern die Fähigkeit, mit ihnen umzugehen." (Marianne Fuchs)

  • H.Wittmann

    Hat den Titel des Themas von „Telekom verschenkt Gratis-Flatrates zum Advent“ zu „Telekom verschenkt Gratis-Flatrates“ geändert.
  • Ab sofort gibt es ganze 500 MB gratis! (Nicht für Business Kunden). Die Aktion läuft bis Ende Mai.

    "Gesundheit ist nicht die Abwesenheit von Störungen, sondern die Fähigkeit, mit ihnen umzugehen." (Marianne Fuchs)