Tageskurs Funktionelle Entspannung

Dieser Tageskurs vermittelt die notwendigen "Spielregeln" der FE und zeigt auf, wie mit Halt, Grenze, Raum, Rhythmus und Pausen gearbeitet werden kann. Ziel ist es, positive und selbstregulierende Körperreaktionen zu unterstützen und selbst zu erzeugen. Sie lernen die Funktionelle Entspannung so kennen, dass Sie sie nach dem Kurstag für sich anwenden können – symptombezogen oder zur allgemeinen Entspannung. Zur Anmeldung auf die Seite des UKR Regensburg >>