Angst vor der Angst

Angst vor der Angst entsteht in unseren Gedanken. Betroffene haben Angst vor bestimmten Situationen oder auch Tätigkeiten. Schon der Gedanke an diese Situation, das Erlebnis oder diese Tätigkeit, löst starke Angstgefühle aus. Darum fangen die meisten Betroffenen an solche Situationen zu vermeiden und versuchen zu fliehen. Wenn Ihre Angst oder Ängste stark sind und Ihr Leben sehr einschränken, dann sollten Sie sich unbedingt professionelle Hilfe holen!


Als weitere Selbsthilfemöglichkeit, haben sich Entspannungsmethoden, wie die Funktionelle Entspannung nach Marianne Fuchs sehr gut bewährt. Hier können Sie unter Anleitung Ihren Körper spüren lernen und den Geist zur Ruhe kommen lassen.