Zweijährige Ruhefrist für Urnenbeisetzungen ist zulässig